Franz L. Raido Anfänger

  • Mitglied seit 2. September 2017
  • Letzte Aktivität:
Profil-Aufrufe
599
  • Bitte antworte mir doch, ich mache mir große Sorgen um dich, hoffentilch geht es dir gut.

    • Hallo Susanne,

      Ich muss dich wirklich um Entschuldigung bitten, dass ich dir so lange nicht geschrieben habe. Sei es mir bitte nicht böse, dass ich dir keinen einzigen Satz geschrieben habe. Ich bin auf dich überhaupt nicht sauer. Ich habe eigentlich nur längere Zeit schlechte Laune und habe probiert mich abzureagieren, deswegen habe viele spontane Dinge gemacht, vor allem Ausflüge.

      Wie geht es dir? Ich hoffe, du und deine Familie gesund seid. Was machst du immer, wenn fast alles verboten ist? Wie sieht die Lage bei euch in Trier aus? Gibt es bei euch schon einige Geschäfte auf?

      Bei uns ist alles außer Aphoteken, Lebensmittelgeschäfte und Drogerien schon mehr als zwei Monate zu. Die Maßnahmen angeblich gegen Coronavirus sind jetzt noch mehr stärker: ab ersten März beispielsweise gilt es übrigens sogar das Reiseverbot zwischen Landkreisen. Nun bleibt einem aus nur zu Hause eingesperrt zu sein. Oder wird die Ausgangsspere in der Nacht wieder eingeführt. Man muss auch draußen die FPP2 Masken tragen... (Ich trage sie draußen nie.) Das alles macht mir einfach ängstlich. Ich sage zu mir oft selbst, sollte es wirklich noch um eine Eindämmerung des Coronaviren handeln, oder ist es ein unanffälliger Anfang der neuen Diktatur? Ich bin kein Verschwärungstheoretiker, aber es gib viele Dinge, die zumindest seltsam sind.. Meinst du nicht? Ich mache mir große Sorgen um die Reste unserer Freiheit, die wir vor dem Ausbruch der Seuche noch hatten. Es kommt mir vor, dass wir die Freiheit immer mehr und mehr verlieren. Ich befürchte, dass das alles nie wieder mehr wird, wie es vor mehr als einem Jahr war. Die ''Normalität'' kehrt nie mehr zurück. Es gibt (nicht nur bei uns) viele Maßnahmen gegen Verbreitung des Coronaviren, die in meinen Augen ganz übertrieben, oder sogar ganz überfliessig sind, dass ich wirklich ein Gefühl habe, dass es nicht so lange dauert und wir werden in der Diktatur leben. Man hört nichts Anderes, als nur: Du darfst das und du darfst es nicht, und du musst es machen und es und so... Zur Zeit bin ich durchaus, ganz absolut skeptisch und oft depressiv. Das ist eigentlich der Hauptgrund, warum ich dir so lange nicht geschrieben habe. Ich wollte dir einfach nicht traurig (er) machen. Ich bin der Ansicht, vor allem in dieser schweren Zeit bräuchst du wohl etwas Schönes hören und nicht meine Klagen lesen zu müssen, oder? Ich vertraue den Politikern nicht mehr, weil ich felsenfest überzeugt bin, dass diesen Bonzen nur um Macht und Geld geht und unere Gesundheit und Sicherheit ist ihnen ganz egal. Aber jetzt kümmer sie sich so heftig um unsere Gesundheit und zwingen uns uns impfen zu lassen... Alles kommt mir verdächtig, verstehst du mich, was ich meine? Es gibt viele Fachärzte, Virologen und Immunologen, die ganz ehrlich sagen, das die Impfungsstoffe, die nun im Kurs sind und sollten oder sind schon benutzt, sind nicht nötig, oder gut, aber diese Experte hört niemand zu. Die Masken und Desinfeztionsmittel schein zu sein, wie ein guter Business.. Bei uns gibt es übrigens Politiker sind, die eigenen Firmen haben, die mit diesen Dingen handeln. Wie gesagt, ich mache mir Sorgen um unsere Freiheit. Zuerst kamen die Wirtschaftsflüchtlinge im Jahre 2015 in Massen ganz unkontroliert nach Europa, so viele Muslimen mit ihrer perversen Religion und haben uns bedroht und jetzt haben wir hier das sogenannte Coronavirus, über das sich alles Mögliches verbergen kann... Ich weiß, man muss die alten und Kranken schützen, aber es ginge oft etwas anders machen. Ich möchte nur sagen, ich wimöchte nur unsere Bewegungsfreiheit, freie Meinungsäuerung und allgemeine Rechte zurück. Man sollte ja zum Leben ein festes Ziel, einen inneren aber auch außeren Sinn haben. Das was wir jetzt haben ist nur Unsicherheit.

      Mir würde sehr interessieren, was du über das Coronavirus und über das allen, die damit verbunden ist denkst.

      Ich hoffe wirklich, dass du mir jetzt nicht böse bist, oder das du nicht meinst, ich will nicht mit dir im Kontakt bleiben. Ich hoffe, dass wir Freunde sind. Ich schätze dich sehr und vertraue dir mehr als vielen Anderen.

      Liebe Grüße und passe auf dich bitte auf.
      Dein guter Freund aus Prag - Franz :+)

    • Teil 2:
      Ich möchte dir nur noch sagen, dass es wirklich nett von dir ist, dass du dir um mich Sorgen gemacht hast. Ich wollte dich nicht erschrecken. Wenn ich gewusst hätte, dass du so eine große Angst um mich hast, hätte ich dir früher geschrieben, zwar vielleicht ein Paar Sätze, aber doch. Es kommt mir nicht vor, dass es so lange ist, als ich dir zum letzten mal geschrieben habe. Die Zeit vergeht einfach sehr schnell...
      Entschuldige mich noch mal bitte, dass ich dir Sorgen gemacht habe, dass du nicht gewusst hast, was mit mir ist. Ich habe es wirklich nicht absichtlich gemacht.

      Franz:-))

  • Hallo Franz,


    bitte antworte mir doch mal, ich mache mir total Sorgen um dich, hoffe es geht dir gut und dir ist nichts zugestoßen.

    Bin total traurig, dass du mir nicht mehr schreibst und vermisse dich sehr.

  • Bist du sauer auf mich? Warum antwortest du mir nicht mehr? Bin gerade sehr traurig und hoffe es geht dir gut und dir ist nichts schlimmes zugestoßen. Vermisse dich total.

  • Bitte Franz, antworte mir doch mal. ich vermisse dich total und mache mir echt Sorgen, hoffe dir ist nichts Schlimmes passiert. Wennd u mal wieder hier reinschaust, bitte antworte mir doch. Du fehlst mir total, bin sehr traurig, dass du mir nicth mehr antwortest.

  • Bitte antworte mir doch, ich mache mir große Sorgen um dich.

    Falls es dir gerade nicht gutgeht wegen der Depressionen, reicht es auch, wenn du mir einen Satz schreibst, dass du noch am Leben bist, dann bin ich beruhigt.

    Ich hoffe wirklich, dir ist nichts passiert und bin sehr traurig, dass du mir nich mehr antwortest, bist du wütend auf mich oder so? Oder willst nicht mehr mit mir befreundet sein ?

  • Bin sehr traurig, fühle mich so alleine ohne dich, hoffe dir ist nichts Schlimmes passiert.

    bitte melde dich doch mal, sag mir ob es dir gut geht.

    Bist du sauer auf mich oder so, dass du mir nicht mehr antwortest ? Vermisse dich sehr


    Liebe Grüße

    Susanne

  • ich vermisse dich so sehr, bitte melde dich doch mal, hoffe es geht dir gut .

  • Bitte Franz, melde dich doch mal, ich mache mir echt Sorgen um dich, weil ich so lange nichts von dir gehört habe.

    Ich hoffe, es geht dir gut.


    Liebe Grüße

    Susanne

  • Hallo, sehe gerade du bist online. Geht es dir schon etwas besser? Kann versteen, dass der Verlust dich schwer getroffen hat, und hoffe, du wirst damit fertig.


    Liebe grüsse

    Susanne

    • Hallo Susanne, danke für deine Frage- es ist sehr nett von dir. Ja, es geht mir schon besser... Und wie geht es dir? Ich hoffe, dass gut.
      Ich habe dir gerade nen Brief abgesendet. :-)

    • Hallo Franz,


      Ist bei dir auch das Benutzermenü der Seite anders als vorher?

      Ich habe gar keine Benachrichtigungen mehr von dir bekommen, ist alles okay bei dir?

      Würde mich echt freuen, wenn du mir mal schreiben würdest.


      Liebe Grüsse

      Susanne

    • Hallo Susanne,

      ich habe dir zwei Briefe geschrieben! Was ist mit dieser Seite los? Warum kannst du die Briefe nicht lesen? Ich sehe sie. Ich sehe ganz problemlos alle Briefe von dir und genauso gut sehe die Briefe, die ich dir geschickt habe.
      Was ist hier passiert? Das ist seltsam...
      Was werden wir jetzt machen?
      Ich kann dir meine Email Adresse geben und wir können per Email schreiben, was meinst du darüber?
      Und was Benutzermenü trifft, es sieht bei mir genauso vorher es aussah. Keine grundsätzliche Änderungen hab ich nicht beobachtet.


      Liebe grüße

      Franz

    • Hallo Franz,


      Das liegt wohl an dem Computer in der Bücherei, dass ich deine Nachrichten nicht lesen kann. Ich werde mir mal eine Emailadresse einrichten wenn ich das nächste Mal online bin, und dir die dann geben, dann können wir wieder ganz normal schreiben.

      Deine letzte Nachricht habe ich aber bekommen, also geht es vielleicht auch wieder, komischerweise habe ich die davor aber nicht bekommen. Das Menü der Seite sieht jetzt auch ganz anders aus als vorher.

      Gib mir ruhig mal deine Emailadresse, ich schreibe dir dann damit, sobald ich mir eine eingerichtet habe.

      Wie gehts dir eigentlich so? Mir gehts ganz gut


      Liebe Grüsse

      Susanne