Einfach mal anders

  • Also bei uns in der Soviet Union gab es auch Übersetzungen (die komischerweise kaum zensiert wurden) und Verfilmungen von allen drei Romanen. Die Verfilmungen sind viel mehr originalgetreu als ein Film aus Hollywood, den ab und zu das deutsche Fernsehen zeigt :-P


    Hier sind die Charaktere:


    Athos
    [Blockierte Grafik: http://www.fridental.de/athos.jpg]


    Porthos
    [Blockierte Grafik: http://www.fridental.de/porthos.jpg]


    Aramis
    [Blockierte Grafik: http://www.fridental.de/aramis.jpg]


    d'Artagnan
    [Blockierte Grafik: http://www.fridental.de/dartagnan.jpg]


    Richelieu
    [Blockierte Grafik: http://www.fridental.de/r.jpg]


    Rochefort und Mylady
    [Blockierte Grafik: http://www.fridental.de/mylady.jpg]

  • Die Bilder sind ja zu komisch *kicher*, vor allem Porthos. Aber der Kardinal, hmhm, erinnert mich an Mazarin in "D'Artagnans Tochter". Rochefort kommt mir so bekannt vor, aber wahrscheinlich ist das Einbildung oder er spielt noch in vielen anderen Filmen mit.
    Du hast es gut, wenn es in der "CCCP" bessere Filme gab als heute... vor allem, wenn sie dann noch näher am Buch waren.
    Schade, dass wir noch nie einen gesehen haben.


    Viele Grüße
    Heike


    PS: Mylady sieht ja fies aus.

  • Das ist ja mal eine interessante Info... :-) Ich erinnere mich, in einer Dumas-Biographie von arte mal Ausschnitte aus dem Film gesehen zu haben, zu dem Du die Bilder gepostet hast, d'Artagnan habe ich sofort wiedererkannt. Er paßt auch auf die Rolle, finde ich. Der Schauspieler von Athos hat mich spontan sofort an Georges Descrières erinnert, der Athos in der 61er Verfilmung von Bernard Borderie spielt - er sieht ihm ein wenig ähnlich. Diese (französische) Verfilmung war übrigens auch sehr werkgetreu, während die neueren Hollywood-Filme alle ihre eigenen Interpretationen des Stoffes liefern und nur noch die Namen der Musketiere verwenden (obwohl ich den 93er von Disney trotzdem mag, er hat halt seinen eigenen Charme, wenn man das Buch ausblendet).

    [Blockierte Grafik: http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi

  • Hallo diggit,
    wirklich eine interessante Info, die Charaktere finde ich eigentlich recht gut getroffen, vor allem d'Artagnan. Bei Athos bin ich heikel, da lasse ich bis jetzt eigentlich nur Henri Rollan gelten, aus dem Diamant-Berger Film ;-) Kann man sich denn den Film besorgen, auch auf russisch? Die Handlung ist ja bekannt ;-) Und wurden nur die Musketiere oder auch die Fortsetzungen verfilmt?
    Grüsse
    Kaloubet

    Wenn es morgens um sechs an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe (W. Churchill)

  • Zitat

    Original von kaloubetKann man sich denn den Film besorgen, auch auf russisch? Die Handlung ist ja bekannt ;-)


    Soweit ich weiß wurden die Filme nicht übersetzt. Und ein russischer Film in Deutschland zu kaufen ist schon verständlicherweise schwierig :-) Du kannst probieren, einen russischen Laden in deiner Nähe auszusuchen, wenn es einen gibt.


    Wenn für dich Edonkey in Frage kommt, da sind die Links:
    ed2k://|file|Tri.musketera.cd1.avi|737501184|7AFCEAE4822A1800F0F2C9C7044145A0|/
    ed2k://|file|Tri.musketera.cd2.avi|734447616|CAF4FC6016AFEB52C13651391D98A22F|/
    ed2k://|file|Tri.musketera.cd3.avi|736677888|B45BA70EAE637502D83523E2B815369D|/
    ed2k://|file|Tri.musketera.cd4.avi|736350208|EFC88F3C730C7C159D79391C018EBF0B|/


    Ich habe noch diese Möglichkeit gefunden: http://www.mydvd-online.de/de/…5c0bca684765a87303d35367f. Obwohl ich nicht so richtig verstehe, ob das ein Web-Shop oder was anderes ist, sprechen sie wenigstens Deutsch.


    Zitat

    Original von kaloubet
    Und wurden nur die Musketiere oder auch die Fortsetzungen verfilmt?


    Alle drei Romane wurden verfilmt, wobei die zwei letzten Filme auch für einen Russischsprechende nur schwer erhältlich sind. Hier russische Titel (kannst du einfach rauskopieren und danach suchen):
    1. "Д'Артаньян и три мушкетера"
    2. "Мушкетеры двадцать лет спустя"
    3. "Тайна королевы Анны или мушкетеры тридцать лет спустя"

  • hey, vielleicht nicht gerade super anziehend (vielleicht auch nur ein schlechtes bild von dem armen kerl*g* ), aber eine gewisse ähnlichkeit im gesicht mit chamberlain sehe ich da schon. und der hat meine vorstellung von aramis geprägt;-).

  • ups, warum das da oben schon zu früh auch eingefügt worden ist, weiß ich nicht...:-)


    ähm, ja, porthos... ein opa für constance!;-) ich glaub, mir gefällt da am ehesten noch rochefort...:-)

  • Na das ist mir ne Art jemanden zu trösten. ;-) Aber über ein Bild von "mir" würde ich mich schon freun! *gg*

  • Silvia : Ich hatte den gleichen Gedanken wie du. er sieht wirklich dem Athos aus der 61er Verfilmung ähnlich.
    Bergfee : Ich finde, der aramis hat keine ähnlichkeit mit Richard Chamberlain.
    Constance : ich habe hier noch nie Constance für dumm verkauft, muss ich doch gleich mal sagen. Ich finde Constance Bonancieux nicht so doof.


    ich finde die Myladie hat da voll das Doppelkinn, zumindest in den Ansätzen ;-)

    Ich wünsch dir einen Regenbogen, der Hoffnung gibt und Brücken schlägt. Der dich mit sanften Farben durch den grauen Alltag trägt!

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.