Kam zeitweilig nicht ins Forum und den FF Bereich

  • Bei mir war gerade für gut 20 Minuten keine Verbindung zu artagnan.de, mittedrin kam einfach "Die Site kann nicht angezeigt werden" als ich zehn Minuten auf der Site war.
    Und dann kam eine Meldung, dass irgendein Iframe host die Site blockiert. Weiß jemand was ein Iframe host ist?
    Vorher war mein Account unten bei "Wer ist online" gleich drei mal zu sehen, könnte das irgendwie zusammenhängen?
    Und könnte es vielleicht damit zusammenhängen, dass ich bei meinem Computer die Updates deaktivieren musste, weil ich nicht mehr genug Speicherplatz habe?
    Oder war es vielleicht gar nicht mein Computer, könnte es auch so sein, dass die Site mal nicht erreichbar ist?
    In den drei Jahren die ich hier bin, habe ich das aber erst einmal erlebt, dass ich nicht auf die Site kam, und die Meldung "Die Seite kann nicht angezeigt werden" habe ich noch nie bekommen.

  • Aramis


    Ja, jetzt läuft es wieder, vorher kam 20 Minuten lang nur die Meldung "Die Site kann nicht angezeigt werden" aber ich hab echt Angst, dass das nochmal vorkommt :( 
    Vielleicht lags ja auch an der Site, aber ich hab eben immer Angst, dass es wieder mal am Laptop liegen könnte.
    Ich werde dann eben immer gleich nervös, mir graut bei dem Gedanken, dass ich die Site vielleicht irgendwann gar nicht mehr öffnen kann, dann müsste ich immer extra ins Internetcafe gehen.
    Weißt du vielleicht was ein iframe ist? *seufz* ich bin leider absoluter PC Laie und kenne die ganzen Fachbegriffe nicht :whistling:

  • Ja, geht mir leider genauso, in google hab ich auch nichts gefunden, um dahinter zu kommen was das ist.
    Ich frage mich oft, warum diese Computerfachsprache immer so kompliziert sein muss, warum die das nicht so machen, dass jeder Laie verstehen kann was gemeint ist. :cursing: 
    Ich nutze den Lappy ja nur zum Internetsurfen und zum ABspeichern meiner FFs und Romane, und mit dem ganzen PC Fachkram hab ich mich nie befasst. :whistling: 
    Danke dass du dir die Mühe gemacht hast das zu googeln, aber leider kommt man mit Google auch nicht weiter. Da steht wieder alles nur in der PC Fachsprache, was die einzelnen Wörter bedeuten erklären die gar nicht erst.

  • Ja, ist bei mir genauso....wenn ich diese Fachsprache sehe, erinnert mich das auch an ein babylonisches Sprachgewirr.... :rolleyes: 
    Da bekommt man irgendwelche Wörter präsentiert die man noch nie gehört hat, und ist hinterher nicht schlauer als vorher.
    Neulich, als ich online ging, bekam ich mal die Meldung:"Beschleunigen sie das Browsen durch das Aktivieren von Add Ons :wacko: 
    Leider kann der Computer einem nie mal eine Meldung in verständlichem Deutsch bringen. :thumbdown:

  • Die Wörter werden nicht erklärt, weil es keine "einfache" Erklärung dafür gibt, es gibt nicht mal Übersetzungen. Jemandem, der sich ein wenig mit HTML auskennt, erschließen die Wörter sich von selbst und der Rest der Menschheit muss normalerweise nicht wissen, was ein Iframe ist. Relevant ist es jedenfalls nicht. Vermutlich hatte der Server einen kurzen Schluckauf oder Deine Internetverbindung. Das kann man nachträglich nicht mehr feststellen.

    [IMG:http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal 
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi

  • Silvia


    Für einen Laien wie ich (und ich bin sicher, dass viele Internetnutzer wie ich diese Fachsprache nicht verstehen) ist es das eben schwierig, sich auf diese Meldungen mit solchen Wörtern einen Reim zu machen.
    Zum Glück läuft die Site jetzt wieder einwandfrei, ich hoffe es bleibt so. :)