10 Jahre später - Übersetzung?

  • Hallo ihr Lieben,


    es ist schon ein Kreuz mit den Übersetzungen......

    Leider kann ich kein Französisch, daher bleibt mir nur Deutsch oder Englisch.


    Vor einigen Jahren habe ich "Twenty Years After" in den Oxford World Classics gelesen. Mühsam aber gut. (Das ganze politische Blabla mit Beaufort, der Königin und Mazarin sowie Raoul hat mich etwas gelangweilt....am besten war es immer noch in Gesellschaft unserer vier Freunde. :-) )


    Kürzlich hat mich eine rund hundert Jahre alte Übersetzung der "Drei Musketiere" (deutsch) gut unterhalten. Daraufhin kaufte ich antiquarisch "Zwanzig Jahre Nachher", sowie "D'Artagnans Mission" und "König Ludwigs Doppelgänger" (die beiden letztgenannten ergeben zusammen "10 Jahre später"). Erschienen sind diese Bücher im Axel-Juncker-Verlag Berlin, übertragen von Edmund Th. Kauer.

    Leider liest sich "Zwanzig Jahre Nachher" nicht mehr so gut wie die Musketiere, es wurden teilweise ganze Passagen weggelassen oder dazugedichtet, wie mir der Vergleich mit dem englischen Buch zeigte. Sehr ärgerlich.

    Nun möchte ich dem Abschluß des Werkes "10 Jahre später" größtmögliche Gerechtigkeit angedeihen lassen, insbesondere da es ja auch tragisch wird (meine Mutter hat nie Winnetou III gelesen aus besagtem Grund....). Welche deutsche Überetzung sollte ich kaufen? Oder ist eine englische Ausgabe näher am Original? Wie gesagt: "Je ne parle pas Francais, aber bitte red' weiter!" ;-)


    Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.


    LG


    Percy

  • Oh, ich weiß nicht, ob es eine deutsche, ungekürzte Ausgabe gibt:/Laut Silvia nicht, sie empfiehlt die Oxford Ausgabe. Beim Fischer Verlag gab es mal eine ungekürzte Ausgabe, guck mal hier. Vielleicht findest du die antiquarisch?

    Wenn es morgens um sechs an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe (W. Churchill)

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.