Relaunch der Website

  • Nach langer Stille ist Artagnan.de heute pünktlich zum Nikolaus aus dem Winterschlaf erwacht. Es wurde höchste Zeit, die immer noch sehr gut besuchte Website mit einem zeitgemäßen Layout und vor allem zeitgemäßem Quellcode auszustatten.


    Die Website läuft nun über das freie und leistungsfähige Content Management System "TYPOlight", das sauberen, suchmaschinenfreundlichen Quellcode generiert. Die Steuerung des Layouts erfolgt komplett über Stylesheets.
    Neue Funktionen bringt diese Umstellung ebenfalls mit sich. Es gibt nun RSS-Feeds von News und Kalender.


    Der Fanart-Bereich wird einige Zeit auf "Readonly" bleiben, bis ich ein neues Galerie-Skript installiert habe. Das alte war anfällig für Viren und wurde daher offline genommen.


    Die Fanfiction und das Forum werden noch einige Zeit im alten Layout verbleiben. Vor allem erstere möchte ich komplett neu programmieren, es wird daher noch einige Zeit in Anspruch nehmen, bis sie sich ebenfalls im neuen Gewand zeigt.


    Ich wäre Euch dankbar, wenn ihr mich auf auftretende Probleme oder Anomalitäten hinweisen würdet, damit ich sie schnell beheben kann.


    Ich hoffe, das neue Layout gefällt Euch und wünsche Euch weiterhin viel Spaß auf Artagnan.de!

    [IMG:http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal 
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi

  • Das neue Layout gefällt mir wirklich sehr gut!

    Never going to get to France
    Mary, Queen of Chance, will they find you?
    Never going to get to France
    Could a new romance ever bind you?


    ~ Mike Oldfield & Maggie Reilly

  • muss man sich erst dran gewöhnen, wenn man jahrelang das andere gewohnt war, aber sieht wirklich gut aus, das stimmt. und außerdem sind die bilder auf der startseite ja aus meinem lieblingsfilm, da kann ich j eh nicht meckern;-) :-D


    echt gut!
    und ich finds gut, dass du, silvia, nach so vielen jahren immer noch so viel arbeit in die seite investierst! danke!:-)

  • Schön gelungen.

    "Es heißt, jedermann soll seinen Preis haben, Gebieter. Manche dieser Preise sind jedoch zu hoch, als daß irgendwer sie zu entrichten vermöchte."
    "Und dein Preis ist so hoch?"
    "Hoch genug, daß niemand außer Euch ihn je zahlen könnte, mein König"

  • Zitat

    Original von 2Times
    die startseite war/ist total verschoben...


    "War" oder "ist"? Wenn "ist" - welchen Browser verwendest Du? Im Internet Explorer 7 und im Firefox 2 und 3 wird die Website korrekt dargestellt. Im Internet Explorer 6 ist (noch) die Fußzeile verschoben.


    Schön, dass Dir das Layout gefällt. :)

    [IMG:http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal 
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi

  • Sooo, nach langer, langer Zeit (ich schäme mich ;-)) bin ich mal wieder hier und ich muss sagen, ich bin begeistert vom neuen Layout!!! Das motiviert mich, mal wieder an meiner FF weiterzuschreiben... Aber es dauert noch ein bisschen... bis dahin: Megalob an Silvia, sieht echt hammer aus!!!!

    Ich wünsch dir einen Regenbogen, der Hoffnung gibt und Brücken schlägt. Der dich mit sanften Farben durch den grauen Alltag trägt!

  • Soweit ich weiß, ja. Mir wurde zumindest heute beim zweiten Besuch die Frage gestellt, ob ich die seit meinem letzten Besuch geschriebenen Beiträge ansehen will. :D

    [IMG:http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal 
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi

  • Hm, wenn du nach Abwesenheit wieder ins Forum kommst, müsste eigentlich auf der Startseite ein blaues Kästchen erscheinen, das dich willkommen heißt und dir anbietet, alle neuen Beiträge anzuzeigen.

    Das scheint nur zu funktionieren, wenn du quasi "dauerangemeldet" bist. Wenn du dich neu anmelden mußt, kriegste das Kästchen nicht.


    Ich finde das aber nicht so wichtig, du kannst trotzdem sehen, was neu hinzugekommen ist, bzw. was du noch nicht gelesen hast. In der Übersicht werden zu den Ordnern Zahlen angezeigt und das sind vermutlich die Zahl der von dir noch nicht gelesenen Beiträge.


    Also, ich habe keine Probleme mit dem Board. (außer, daß ich gerne den Chevalier wieder hätte ;) ,
    aber Silvia, mach dir deshalb keinen Stress!)


    Das was ich bisher benutze funktioniert ähnlich der alten Version, sieht nur ein bißchen unterschiedlich und ungewohnt aus.


    lg Astrid

    "Es heißt, jedermann soll seinen Preis haben, Gebieter. Manche dieser Preise sind jedoch zu hoch, als daß irgendwer sie zu entrichten vermöchte."
    "Und dein Preis ist so hoch?"
    "Hoch genug, daß niemand außer Euch ihn je zahlen könnte, mein König"

  • Es ist wohl auch jetzt so, dass die Beiträge erst als gelesen erscheinen, wenn man sie tatsächlich gelesen hat. Vorher wurde einfach die Zeit bis zum letzten Login überprüft, was dazu führte dass man auch alles lesen musste, wenn man nur mal kurz reingeschaut hat (da man es später nicht mehr gefunden hat).


    :thumbup:

  • Das scheint nur zu funktionieren, wenn du quasi "dauerangemeldet" bist. Wenn du dich neu anmelden mußt, kriegste das Kästchen nicht.


    da hast du wohl recht. seit das forum neu gestaltet wurde, musste ich mich immer wieder ausloggen, weil ich an fremden pcs war. seit gestern war ich dauerhaft drin und hab das kästchen jetzt tatsächlich auch gesehen. ok:-) danke:-)

  • Also, ich habe keine Probleme mit dem Board. (außer, daß ich gerne den Chevalier wieder hätte ;) ,
    aber Silvia, mach dir deshalb keinen Stress!)

    Hm, aber Du bist doch schon Baron? ;) Das ist doch ein Aufstieg. :D Oder sehe nur ich den neuen Titel?
    Herrje, dieses Forum... ;)

    [IMG:http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal 
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi

  • Den Baron sehe ich auch und ich will da auch keine große Affäre draus machen, ich glaube, du hast da noch wichtigere Baustellen.


    Die Grenzen für die Rangstufen lagen wohl beim alten Forum niedriger, daher kommt wohl die "Degradierung".


    Astrid

    "Es heißt, jedermann soll seinen Preis haben, Gebieter. Manche dieser Preise sind jedoch zu hoch, als daß irgendwer sie zu entrichten vermöchte."
    "Und dein Preis ist so hoch?"
    "Hoch genug, daß niemand außer Euch ihn je zahlen könnte, mein König"

  • Den Baron sehe ich auch und ich will da auch keine große Affäre draus machen, ich glaube, du hast da noch wichtigere Baustellen.


    Die Grenzen für die Rangstufen lagen wohl beim alten Forum niedriger, daher kommt wohl die "Degradierung".


    Astrid

    :D Du bist nicht degradiert, Du bist befördert. ;) Der Baron ist ein höherer Adelsrang als der Chevalier (das ist sowas wie bei uns der Freiherr, also der niedrigste Adelsrang). Nach dem Baron kommt der Graf, dann der Marquis und dann der Herzog.

    [IMG:http://www.artagnan.de/images/athos.gif]
    Je reviens de mon gré aux doulx lacqs qui me serrent.
    Meine Fotos | Mein Livejournal 
    Fiaskofalke des St. Athos (Maike am 8.2.2005)
    "Wir sind die Germanisten. Widerstand ist zwecklos. Sie werden korrigiert." (Maike, ebenfalls am 8.2.2005)
    "Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei Athos ist es umgekehrt." - Porthos, bei den Volksschauspielen Ötigheim am 24.7.2005
    Altjümpferliches Tupfi